Klick auf die Bilder zum vergrößern

Neu im Programm- Externer Bassverstärker

PackLite TM   Power Amplifier Model A1

Bei größeren Veranstaltungen bzw. größere Musikgruppen oder DJs mit Bose PAS  Beschallungsanlagen gilt:

Mit dem neuen Verstärker "Power Amplifier A1" und zusätzlichen "Bass-Modulen B1" steht nunmehr mit mehreren Kombinationsmöglichkeiten der gewünschte Druck im Bassbereich zur Verfügung, den mehrköpfige Bands und DJs aber auch Alleinunterhalter bisher vermisst haben.

 

 

Schön, daß Sie sich für ein Produkt der "Bose Personalized Amplification System" Familie interessieren. Durch diese neue revolutionäre Technologie können Sie die Vorteile akustischer Konzerte auch auf verstärkte Veranstaltungen übertragen !

Vorteile für den Musiker - Sie bestimmen den Klang

Genau wie bei einem akustischen Konzert bestimmen nur Sie allein den Klang. Sie müssen nicht mehr fragen, wie Sie für die anderen Musiker und das Publikum klingen - Jeder hört das Gleiche

Das Prinzip

Seit beinahe 10 Jahren erforscht BOSE® die Vorteile und Unzulänglichkeiten herkömmlicher Verstärkungstechnik. Im Ergebnis haben diese Forschungen einen neuen Ansatz hervorgebracht, der die Frustrationen bei Auftritten, unter denen sowohl Musiker als auch Zuhörer lange gelitten haben, dramatisch reduziert.
Am meisten fällt an diesem System das auf, was wegfällt. Kein Monitor, kein herkömmlicher Verstärker, kein PA-System, kein Mischpult und keine kilometerlangen Kabel. Der Klang ist natürlich. Der Musiker kontrolliert seine Musik. Und es gibt eine neuartige, engere Verbindung zwischen Künstler und Publikum.

Der L1 CYLINDRICAL RADIATOR™ Lautsprecher

Herkömmliche Verstärkungssysteme stoßen oft an die Grenzen, die ihnen von konventionellen Lautsprechern gesetzt werden. Der Lautstärkepegel fällt in der Regel mit zunehmender Entfernung von den Lautsprechern rapide ab. Ein ungleichmäßiges Abstrahlverhalten führt zudem zu “Loud Spots” und “Dead Zones”.
Der L1 CYLINDRICAL RADIATOR™ Lautsprecher arbeitet nach einem komplett anderen Ansatz. Sein einzigartiges, stabförmiges Design erlaubt ein horizontal breites Abstrahlverhalten mit einem nutzbaren Bereich von nahezu 180 Grad. Sie können jedes Bandmitglied hören—und Sie hören genau das, was die Zuhörer hören. Lyrics bleiben klar und verständlich, das Publikum kann jeden einzelnen Ton Ihrer Musik nachvollziehen. Und die Musiker behalten die Kontrolle über den Klang und erleben so ganz neue Möglichkeiten des Zusammenspiels und der Performance.
 

Power Stand und Remote Control  (Fernbedienung)

Der PS1 Power Stand ist die mechanische Stütze des Systems und beherbergt die gesamte Elektronik und die Signalbearbeitung. Sein Anschlussfeld im Modell 1 verfügt über vier Eingänge, an die Ihre Vocals und drei verschiedene Instrumente angeschlossen werden können. Verwenden Sie das System gemeinsam mit einem Bandkollegen oder schließen Sie mehrere Gitarren an, damit Sie während des Auftritts rasch umschalten können. Zwei der Kanäle verfügen über Presets, die die Signalbearbeitung des L1 CYLINDRICAL RADIATOR™ Lautsprechers anpassen, so dass dieser für eine Vielzahl verschiedener Instrumente und Vocal-Mikrofone verwendet werden kann. Und mit der kompakten R1 Remote Control haben Sie die Möglichkeit, sich frei zu bewegen und nicht mehr dort stehen zu müssen, wo sich die Regler befinden. Bringen Sie die Remote Control Beispielsweise an Ihrem Mikrofonstativ an und nehmen Sie schnelle Klanganpassungen vor, ohne einen einzigen Takt zu verpassen.

Performance

Mit dem neuen Bose System wird Ihre Aufbauzeit drastisch reduziert. Der Aufbau beschränkt sich auf drei einfache Schritte: 1. Stecken Sie die untere Hälfte des Lautsprechers in den Power Stand. 2. Befestigen Sie die obere Hälfte des Lautsprechers an der unteren Hälfte. 3. Schließen Sie den Endverstärker an eine Stromquelle an. Das war’s, fertig! Der Soundcheck ist ein Kinderspiel, weil Sie nicht mehr Dutzende von Kabeln zwischen Monitoren, Mischpult und Lautsprechern verlegen müssen. Stecken Sie einfach Ihr Instrument ein, stimmen Sie es, und Sie können loslegen. Sie kontrollieren Ihren Sound und sind auf niemanden angewiesen, der hinten im Publikum sitzt und zuhört.

Bass

Das B1 Bassmodul arbeitet nahtlos mit dem PS1 Power Stand zusammen, um genau die Basswirkung zu erzielen, die Sie wollen und brauchen. Es wurde speziell für die Ansprüche an die Tieftonwiedergabe von akustischen und elektrischen Gitarren, Keyboards und Blasinstrumenten entwickelt. Es ist leicht und kompakt, so dass Sie bei Ihrem Auftritt ohne die schwergewichtigen Türme herkömmlicher Lautsprecher auskommen.

Einfache und schnelle Aufstellung

Das Bose Personalized Amplification System ist leicht und handlich zu transportieren und ist in nur wenigen Minuten aufgebaut. Dies befreit Sie von der Zeitraubenden frustrierenden und mitunter nicht leichten Aufgabe, herkömmliche Tonanlagen aufzubauen.

Verbesserung Ihrer Performance

Sie werden mehr Freunde am musizieren haben, wenn Sie sich originalgetreu hören

Aufgeräumte Bühne

Weniger Geräte und Kabel auf der Bühne, folglich mehr Platz für Sie.

Fazit

Das Bose Personalized Amplification System ist genau das richtige für alle Musiker und natürlich auch Discotheker, welche Sound, Leistung und logistische Vorteile vereint sehen möchten. Selbstverständlich ist dieses System auch als Beschallungsanlage für Events jeglicher Art (Konferenzen - Veranstaltungen usw.) geeignet.